Pressespiegel & Aktuelles
Zur Übersicht aller Artikel

SV-Tagung und Orientierungstage in Dreifelden

Vom 24.-26.01.17 reisten Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Schulformen der Nicolaus-August-Otto-Schule in den Westerwald, um sich ausgiebig Gedanken zur Flüchtlingsintegration und zur Suchtprävention an ihrer Schule zu machen.

SV-Tagung Dreifelden

Den NAOS-Schülern ist es wichtig, dass die Flüchtlinge an ihrer Schule Kontakt zu deutschen Schülern bekommen, dabei ihre Kenntnisse in der deutschen Sprache verbessern und Gemeinschaft erleben. Aus diesem Grunde möchten Sie beim kommenden Sportfest "Mixed-Teams" mit Flüchtlingen und deutschen Schülern bilden. Ferner möchten die Schülerinnen und Schüler Arbeitsgemeinschaften bilden, in denen man z.B. gemeinsam Englisch spricht, musiziert oder sportlich aktiv wird. Ãœberlegt wurde auch, gemeinsam mit Flüchtlingen nach Dreifelden zu fahren, um das Gemeinschaftsgefühl zu stärken. Die Schülerinnen und Schüler können sich darüber hinaus vorstellen, außerschulisch ihre Freizeit mit den Flüchtlingen zu gestalten. Angedacht wurde gemeinsam Minigolf zu spielen, Eislaufen oder Kanufahren zu gehen.

Das Referat Suchtprävention möchte Aufklärung zum Thema Abhängigkeiten anbieten. Zu diesem Zweck soll einmal im Jahr ein Präventionstag an der Nicolaus-August-Otto-Schule durchgeführt werden. Beginnen möchte das Referat mit einem Präventionstag für die Schülerinnen und Schüler der elften Klasse. Externe Fachexperten sollen dabei unterstützen. In den nächsten Jahren soll dieser Projekttag für andere Schulklassen angeboten und damit institutionalisiert werden.

 
 
 
 
 
 
 
 
Aktuelles